the ides of march poster 1152x864 1 - Der Weg nach oben

Sehen Sie den Filmtitel nicht im Titel, vergessen Sie für eine Weile die Fotos am Anfang und den Rest des Artikels. Wenn ich anfange, den Film zu beschreiben, versuchen Sie zu erraten, um welchen Film es sich handelt. Ich bin mir sicher, dass die Anzahl der Vorhersagen zweistellig sein wird, bis wir zu dem Teil kommen, in dem ich über die Spieler spreche. Du fragst warum? Denn es geht immer wieder um die amerikanische Präsidentschaftswahl. Wieder höre ich dich sagen. Wieder ja. Darüber hinaus, indem Sie uns weiterhin nichts hinzufügen. Eine sehr geschäftige Präsidentschaftswahl, ein Team, das Tag und Nacht arbeitet, ein weltbester (!) Präsidentschaftskandidat, der große Versprechungen macht und Amerika an der Weltspitze halten will, und die Intrigen hinter all dieser äußeren Erscheinung. Das Hinterfragen der moralischen Dimension der strategischen Entscheidungen im Konfrontationskampf zwischen den beiden Präsidentschaftskandidaten und die Botschaft „Politik ist ein schmutziges Geschäft“, die in die Augen des Publikums getragen wird, sind weitere Themen, die wir mitnehmen können aus dem Film. Aber im Hintergrund ist immer und immer wieder das tolle(!) Amerika. Was für eine andere Sache, oder?

Wenn ja, können Sie sagen, wie dieser Film bei den „Golden Globe Awards“ in vier Kategorien nominiert wurde. Ich weiß nicht, ob die Nominierung des Films für das beste Drama und das beste Drehbuch auf das Fehlen des Films oder die amerikanische Propaganda zurückzuführen ist, aber ich glaube, er verdient es, für den besten Schauspieler und den besten Regisseur nominiert zu werden. Ryan Gosling, der für die Kategorie „Bester Schauspieler“ nominiert wurde, ist ein Schauspieler, der sorgfältig geprüft werden sollte. Seine Leistung in diesem Film lässt Sie das Klischee-Szenario des Films vergessen. Aber für mich ist es der Film „Lars and the Real Girl“ von 2007, der Ryan Gosling zu Ryan Gosling macht. Er hat in diesem Film so gut gespielt, dass viele Schauspieler ihre Koffer gepackt und Hollywood verlassen haben müssen, nachdem der Film veröffentlicht wurde. Obwohl ihre Rolle in dem Film „The Ides of March“ in starkem Kontrast zu ihrer Rolle in ihrem anderen Film steht, verdient sie Applaus für ihre Leistung. Auf dem Regiestuhl sitzt George Clooney, der auch der Hauptdarsteller des Films ist. George Clooney, dem es gelungen ist, sein Thema dem Publikum zu vermitteln, scheint sich um jede Szene des Films separat gekümmert zu haben. Obwohl es nur ein Gerücht ist, lässt es mich vermuten, dass er dies als Werbekampagne sieht, da es heißt, dass er dieses Drehbuch geschrieben hat, weil er für eines der Gouverneursposten der Bundesstaaten kandidieren wird, was als der Weg zu dem angesehen wird amerikanischen Präsidentschaft, und dass er sowohl Regisseur als auch Hauptdarsteller ist.

Abschließend, obwohl es sich um ein gewöhnliches Thema handelt, empfehle ich Ihnen, sich diesen Film anzusehen, um die Schauspielerei von Ryan Gosling, George Clooney und Philip Seymour Hoffman nicht zu verpassen, und während Sie darüber nachdenken, welche Produktion den Preis für den besten Film gewinnen wird Wenn Sie Ihre Oscar-Vorhersagen machen, wird es Ihnen helfen, diesen Film in aller Ruhe zu eliminieren.

Genieße das Zusehen…

Von melike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.